HARZ Hallen & Zelte Hallenbau mit System – schnell, günstig & bundesweit

Stahlhallen von HARZ Hallen & Zelte

Kompromisslos individuell

Eine Stahlhalle ist für Sie eine gute und solide Alternative, wenn weder genügend Zeit 
noch ausreichend finanzielle Mittel für einen traditionellen Hallenbau verfügbar sind. Sie müssen mit einer Stahlhalle keine Kompromisse bei Ihren Ausstattungsvorhaben eingehen. Wir realisieren Ihren Stahlhallenbau individuell, nach Ihren Maßen und Wünschen.

Die Einsatzbereiche für Stahlhallen sind nahezu unbegrenzt: Ob als Gewerbehalle, Industriehalle, Lagerhalle, Montagehalle, Produktionshalle oder Werkstatthalle. Welche Nutzung streben Sie an?

Ihre Vorteile

  • kostengünstige, dauerhafte Raumlösung
  • viele Ausstattungsoptionen: von seitlicher Abschleppung bis zweischiffiger Pultdachhalle
  • Durchdachte Systembauweise: auch nachträglich erweiter- und umsetzbar
  • kurze Bauphase: nur wenige Wochen von Auftrag bis Übergabe
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Hallen aus Stahl: solide und standfest

Die komplette Hallenkonstruktion besteht aus hochfestem, verzinktem Stahl und ist damit besonders langlebig. Eine prüffähige Statik nach DIN-Norm sichert Ihnen amtlich geforderte Standfestigkeit und Robustheit zu.

Mobil und anpassungsfähig

Sie bleiben flexibel: Raumkapazitäten vergrößern oder verkleinern, nachträglich dämmen oder ein Standortwechsel – auch in die Berge – sind mit Ihrer Stahlhalle von HARZ Hallen & Zelte schnell zu realisieren.

Individuell und kompromisslos

Unzählige und individuelle Ausstattungsmöglichkeiten, eine hervorragende Wärmedämmung, Langlebigkeit und Maßanfertigung genau nach Ihren Wünschen lassen Ihre Stahlhalle zu einem repräsentativen Platz für Arbeit, Sport und Freizeit werden. Stahlhallen von HARZ Hallen & Zelte sind bis in das letzte Detail auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

FAQ

Häufige Fragen und Antworten

Kann auf dem Hallendach eine Photovoltaik-Anlage montiert werden?
Ja. Die Dachfläche Ihrer Stahlhalle ist dafür geradezu prädestiniert. Als erste Wahl für die Installation von Photovoltaikanlagen erhalten Sie bei uns – neben Satteldachvarianten – Hallen mit Pultdächern. Die große Fläche und die vielfältigen, möglichen Neigungswinkel holen für Ihr Unternehmen das meiste raus. Glänzen Sie schon von Weitem und verleihen Sie Ihrem Umweltmanagement damit sichtbaren Ausdruck!

Info:
Je rechtwinkliger die Sonne auf die Solarmodule trifft, desto höher ist Ihr Energiegewinn. Für die optimale Dachneigung kommt es also darauf an, wo Ihre Halle steht oder künftig stehen soll. So erwirtschaften Sie in Süddeutschland mit einem geringen Neigungswinkel mehr Ertrag als mit einem steilen. In nördlichen Regionen ist es durch den flacheren Sonnenstand genau umgekehrt. Falls große Gebäude, Schornsteine, Bäume oder Berge den Einfall des Sonnenlichts auf Ihre Halle beeinflussen, sollten Sie das bei der Hallen-Ausrichtung unbedingt berücksichtigen. Das Optimum einer exakten Südausrichtung können Sie dann auch nahezu mit einer Ost-Westausrichtung erzielen, sofern ein entsprechender Neigungswinkel berücksichtigt wird.